Splashmag Review

02.05.2010 18:37 | 2 Kommentare | Kategorie: Presse

Anfang April erschien das Team Avantgarde Album “Paradox”, inzwischen sechs höchst unterschiedliche Videos sorgten für eine interessierte Öffentlichkeit. Zurecht?

Früher waren Zenit und Phase als Kryptonasen unterwegs, heute wagen sie mit dem neuen Album den Schritt in eine neue Richtung. Freunde des Vorgängeralbums “Absolut” werden von einer hohen Anzahl eher lockerer Tracks überrascht, deren Produktionen nicht mehr ganz so schwer im Gehörgang liegen, wie noch zuvor...weiter lesen..

niko
2010-05-07 14:33:04

ja, das album ist technisch total rund. Phase hat bei \"deinen Namen\" ein S undeutlich gerapt oder verschluckt ansonsten alles super!

bobby
2010-05-04 23:19:23

der geht mir krass aufn sack der bub, wie \"schlechte raptechnik?! dass ich nich lache. gut, dass immer 16-jährige kinder urteile über jahrelnag erlernte kunst abliefern dürfen! paradox ist meisterhaft!

Neuer Kommentar Name:
laden...
Bitte schreib die 3 Zeichen in Das Textfeld!